Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Objektivfuß Ersatz für RF 600/4

  1. #1

    Standard Objektivfuß Ersatz für RF 600/4
    Thread-Eröffner

    Hallo an die Nutzer des RF 600/4,

    falls ihr den Objektivfuß getauscht habt:
    Warum und für welches Modell habt ihr euch entschieden?

    Gruß Wahrmut

  2. #2

    Standard AW: Objektivfuß Ersatz für RF 600/4

    Die Frage stelle ich mir derzeit auch.

    Der Originalfuß baut mir inkl. Platte zu hoch auf, was vor allem im Rucksack stört und unnötig Platz weg nimmt. Bei meinem EF 600mm IS II hatte ich einen flachen Fuß, ich glaube von Wimberley oder so, das war eine top Lösung. Aber: dieser war recht kantig und glatt (etwas rutschig), sodass das Tragen des Objektivs nach einer Zeit sehr unangenehm wurde. Das RF ist aber hingegen deutlich leichter, sodass dies besser klappen dürfte.

    Ansonsten gibt es ja von Leofoto, Kirk und RRS einen Ersatzfuß, die sich recht ähnlich sind.

  3. #3

    Standard AW: Objektivfuß Ersatz für RF 600/4
    Thread-Eröffner

    Gut, dann sind wir ja schon zu zweit!

    Die Seite bei den Augenblicken mit Leo und Konsorten hatte ich auch schon gesehen.
    Ich will eigentlich ne zusätzliche Platte unter dem Objektivfuß vermeiden und lieber den Fuß komplett ersetzen.
    Hatte vorhin auch ein längeres Telefonat mit Rainer (Burzynski) - leider hat er noch(!) keine Lösung für die Linse, wohl aber für die EF 600/4 IIIer Version.
    Ich weiß nur nicht, ob diese kompatibel wäre - mangels des Objektivs (ich habe auch noch die IIer Version, die IIIer ist unterwegs).

  4. #4

    Standard AW: Objektivfuß Ersatz für RF 600/4

    Soweit ich weiß, sind die Gehäuse bis zu dem silbernen Teil von den Maßen her gleich..

    Hier sieht man ganz gut, was ich gerade beschrieben habe:


    Deutlich kompakter und schön flach.. aber ändert auch die Gewichtsverteilung beim tragen etwas, da man etwas näher an der Kamera anfasst.. und dazu noch etwas kantiger.

    https://www.tripodhead.com/products/...-feet-main.cfm

  5. #5
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    5.696

    Standard AW: Objektivfuß Ersatz für RF 600/4

    Da alle Maße zum EF 600 III identisch sein sollen (bis auf den angeflanschten RF-Adapter), behielt ich mir alles Zubehör des EF 600 III:
    - Lenscoat
    - Wimberley AP-600 Objektivfuß
    - Jagabua Objektivdeckel
    - kurze Gegenlichtblende

    Hab gerade mal bei den Augenblicken geschaut: Christian Lübke hat den AP-600 auf fürs RF 600 f4 als passend markiert. Das hatte am EF 600 III für mich genau den richtigen Abstand zum Objektiv, auch eine Hand mit Handschuh passt dazwischen.


    Ich gehe davon aus, dass ich nun in absehbarer Zeit auch das schon vor langer Zeit bestellte RF 600 erhalten werde....




    Zitat Bezug auf die Nachricht von DB-Fotografie Beitrag anzeigen
    ...von Wimberley oder so, das war eine top Lösung. Aber: dieser war recht kantig und glatt (etwas rutschig), sodass das Tragen des Objektivs nach einer Zeit sehr unangenehm wurde. Das RF ist aber hingegen deutlich leichter, sodass dies besser klappen dürfte...
    Rutschen sollte da eigentlich gar nix, fasst man doch den Steg zum Objektiv zwischen zweiten und dritten Finger an. Das klappt bestens, da das Wimberley ja noch leicht verlängert nach dem Steg ist. Das sieht man auch auf der Abbildung oben sehr gut.
    Geändert von JensLPZ (23.06.2022 um 17:07 Uhr)
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr, den Flickr-Alben, EOS R/R5/R6, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

  6. #6

    Standard AW: Objektivfuß Ersatz für RF 600/4

    Moin,

    bei mir ist am RF 600 f4, der Wimberley AP-600 im Einsatz, passt genau wie am EF 600 f4 III.

  7. #7

    Standard AW: Objektivfuß Ersatz für RF 600/4

    Zitat Bezug auf die Nachricht von JensLPZ Beitrag anzeigen
    Rutschen sollte da eigentlich gar nix, fasst man doch den Steg zum Objektiv zwischen zweiten und dritten Finger an. Das klappt bestens, da das Wimberley ja noch leicht verlängert nach dem Steg ist. Das sieht man auch auf der Abbildung oben sehr gut.
    Mit dem AP-604 am EF 600mm f/4 L IS II hat mich das sehr gestört. Der Fuß hat aber auch eine leicht andere Form.

    Glaube ich bestelle mir den AP-600 mal und probiere es aus. Die anderen Ersatzfüße bauen mir zu sehr auf.

  8. #8

    Standard AW: Objektivfuß Ersatz für RF 600/4
    Thread-Eröffner

    Der AP-600 scheint ja eine gewisse (berechtigte) Beliebtheit zu haben.
    Zitat Bezug auf die Nachricht von DB-Fotografie Beitrag anzeigen
    Glaube ich bestelle mir den AP-600 mal und probiere es aus. Die anderen Ersatzfüße bauen mir zu sehr auf.
    Dann warte ich noch deine Meinung ab, werde aber wohl unabhängig davon nochmals Rainer Burzynski kontaktieren - vielleicht schickt er mir die Version für das EF 600/4L III mal zu, damit ich das testen kann.
    Die Telestütze von ihm, die ich an der Version II habe, baut auch sehr flach.

  9. #9

    Standard AW: Objektivfuß Ersatz für RF 600/4

    Was mir gerade auffällt ist, dass die AP-602, die ich unter meinem 600er vII drunter habe, für die vIIIer und damit dann wohl auch für das RF anscheinend gar nicht angeboten wird. Das finde ich echt schade, denn das war die Lösung, um die Linse maximal "tieferzulegen" (wenngleich um den Preis, dass man die Stativplatte nicht mehr als Handgriff verwenden konnte).
    Beste Grüße,
    Marcel

    www.wildlifefotografie.net

  10. #10
    Full-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    5.696

    Standard AW: Objektivfuß Ersatz für RF 600/4

    Zitat Bezug auf die Nachricht von DB-Fotografie Beitrag anzeigen
    ...Glaube ich bestelle mir den AP-600 mal und probiere es aus. Die anderen Ersatzfüße bauen mir zu sehr auf.
    Mit dem machst Du (denke ich) nix falsch. Noch weniger Platz zwischen Fuß und Gehäuse wäre dann eher unpraktikabel - würde man sich im Winter mit Handschuhen durch einen schmalen Spalt zwängen müssen. So klappt das beim AP-600 wirklich gut, ohne "dick aufzutragen".
    Beste Grüße, Jens

    Meine Bilder bei Flickr, den Flickr-Alben, EOS R/R5/R6, meine aktuelle Ausrüstung findet man im Profil hier im Forum.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •