Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ON1 Photo RAW

  1. #1

    Standard ON1 Photo RAW
    Thread-Eröffner

    Hat jemand das Programm? Mich würde interessieren ob das eine Alternative zu Lightroom ist!

  2. #2

    Standard AW: ON1 Photo RAW

    Moin,

    in "halben" Satz habe ich Dir in dem anderen Forum geantwortet.
    Ich kenne die Software seit vielen Jahren und habe sie auch Jahr für Jahr gekauft, in der Hoffnung es wird endlich was. Dieses Jahr habe ich das Update 2 mal versucht und 2 mal mein Geld zurückgefordert.
    Es gibt da zu viele Sachen nicht nicht, nicht richtig oder komplett falsch laufen. Potential hat die Software wirklich ohne Ende und wird von ON1 immer als "DIE" Alternative zu LR/ PS und C1 angepriesen. Ersetzen kann man damit kein der Produkte.
    Die Firma setzt seit 3-4 Jahren quasi mehr oder minder auf KI/ AI Tools und so werden immer neue Features entwickelt und alte die eh nicht richtig funktionierten ersetzt. Heißt aber nicht, dass die neuen plötzlich richtig funktionieren. Im Gegenteil, ist meistens nur andere Name

    Einzig was die Leute da immer anzieht ist der Preis. Aber selbst die 50EUR für Update waren mir zu viel. Alle Bilder die ich mit Versionen 2020 und 2021 entwickelt habe sind kaputt, weil die Version 2023 massive Probleme hatte die richtig zu interpretieren. Support dazu - ja das tut uns echt leid aber wir können nichts machen, die *.on1 Dateien sind verändert und damit "Pech gehabt".

  3. #3

    Standard AW: ON1 Photo RAW
    Thread-Eröffner

    Danke

  4. #4

    Standard AW: ON1 Photo RAW
    Thread-Eröffner

    Ich glaube es gibt keine vernünftige Alternative zu Lightroom Classik. Vielleicht muss ich anders suchen. Ein Programm für die Verwaltung von Fotos und ein anderes Programm für die Bearbeitung von Fotos. Ich mach mich mal auf den Weg.

  5. #5

    Standard AW: ON1 Photo RAW

    Zitat Bezug auf die Nachricht von jojo Beitrag anzeigen
    Ich glaube es gibt keine vernünftige Alternative zu Lightroom Classik.
    Das hängt halt stark von Anforderungen und Preferencen an.


    Zitat Bezug auf die Nachricht von jojo Beitrag anzeigen
    Ein Programm für die Verwaltung von Fotos und ein anderes Programm für die Bearbeitung von Fotos. Ich mach mich mal auf den Weg.
    Photo Supreme oder IMatch wären meine Empfehlungen.

    Aber auch hier - beide sind sehr mächtige Tools, mit einem ganz großen Unterschied zu einander. Photo Supreme hat eher schlichte GUI und richtet sind damit an Leute die viele tägliche Aufgaben "einfach" erledigt haben wollen. Das bedeutet aber nicht, dass es keine Möglichkeiten für komplizierte Sachen gibt!.
    IMatch ist schon mit der GUI komplett überladen an unzähligen Möglichkeiten. Damit ist klar - das Tool richtet sich ein wenig an "Power User" die halt anders ticken

    Von Tools wie das oft in der Presse/ Medien gelobte Excire kann ich nur abraten. Das ist "nichts Ganzes nichts Halbes". Setzt auf das Hype -KI/ AI, aber diese Technologie ist oft noch nicht so weit.

  6. #6

    Standard AW: ON1 Photo RAW
    Thread-Eröffner

    Danke. Ich habe zwei Bildschirme, das war immer gut bei LR CC.

  7. #7

    Standard AW: ON1 Photo RAW

    Na ja, ich weiß nicht ob bzw. was IMatch oder Photo Supreme mit 2 Bildschirmen machen (können)
    Wenn Du künftig mit einem Programm Bilder bearbeitest und mit anderem Verwaltest, passt es doch wieder.

  8. #8
    Free-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    6.153

    Standard AW: ON1 Photo RAW

    Zitat Bezug auf die Nachricht von RobiWan Beitrag anzeigen
    Das hängt halt stark von Anforderungen und Preferencen an.




    Photo Supreme oder IMatch wären meine Empfehlungen.

    Aber auch hier - beide sind sehr mächtige Tools, mit einem ganz großen Unterschied zu einander. Photo Supreme hat eher schlichte GUI und richtet sind damit an Leute die viele tägliche Aufgaben "einfach" erledigt haben wollen. Das bedeutet aber nicht, dass es keine Möglichkeiten für komplizierte Sachen gibt!.
    IMatch ist schon mit der GUI komplett überladen an unzähligen Möglichkeiten. Damit ist klar - das Tool richtet sich ein wenig an "Power User" die halt anders ticken

    Von Tools wie das oft in der Presse/ Medien gelobte Excire kann ich nur abraten. Das ist "nichts Ganzes nichts Halbes". Setzt auf das Hype -KI/ AI, aber diese Technologie ist oft noch nicht so weit.
    Da hin ich völlig bei dir, Robert - in allen Einschätzungen.

    Excire 2024 setzt nicht auf die Intelligenz und Erfahrung eines Fotografen, sondern ausschließlich auf KI. Hat man also bereits einen halbwegs gepflegten Katalog, importiert Excire zwar Stichwörter, ignoriert aber jedwede Hierarchien der Stichwörter. Ich hätte wohl ein halbes Jahr gebraucht, meinen in Adobe Elements Organizer recht ordentlich gepflegten Katalog wieder auf den vorherigen Stand zu bringen. Viele Basics anderer Programme (zB Verschieben von Stichwörtern per Drag and Drop wird seit mehreren Jahren versprochen - auch das neueste beherrscht das nicht.)

    IMatch ist wahrlich mächtig. Die Oberfläche mit den vielen Fenstern und Fensterchen (und in jedem noch mal verschiedenste Optionen und Ansichten) war aber dann doch nichts für mich. So viel Zeit alleine zum Einarbeiten hatte ich nicht. Ist man Programmierer, hätte man mit IMatch wohl das perfekte Tool.

    Photo Supreme 2023 wurde es letztendlich bei mir. In zwei Tagen hatte ich meine 30.000 Bilder aus dem Adobe Elements Organizer hierarchisch katalogisiert - inklusive aller Stichwörter. Dessen Oberfläche macht einen übersichtlichen Eindruck, man kommt recht schnell zu echten Erfolgserlebnissen. Natürlich ist auch hier nicht alles logisch oder perfekt - aber wer oder was ist das schon?


    Alle Drei haben einen nicht unerheblichen Preis. Abos muss man bei keinem abschließen.


    Sehr gut bei allen Dreien: Der Support antwortet schnell und professionell. Bei den beiden letzteren Programmen antworten die Programmierer normalerweise persönlich.
    Geändert von JensLPZ (26.01.2024 um 23:53 Uhr)

  9. #9

    Standard AW: ON1 Photo RAW
    Thread-Eröffner

    Nach vier Anläufen hat mir Adobe eine Ersatzlizenz für ein Jahr gegeben. Daher warte ich jetzt noch mal ein Jahr, bis sich alles umstellen will, vermutlich gibt's dann auch neue und bessere Programme.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •