Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 68

Thema: Canon RF200-800 Erfahrungen

  1. #41

    Standard AW: Canon RF200-800 Erfahrungen
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Dobs Beitrag anzeigen
    Ja, Bilder mit Exifs wären sehr interessant.

    Nicht nur Top Fotos sondern auch Bilder die die Grenzen zeigen.

    Bisher hatte ich das Gefühl, dass man auf geeignetes Wetter wartet....man hört und sieht nix.

    Gerade jetzt in unseren Breiten wäre die Brauchbarkeit der Linse interessant.

    Aus Interesse habe ich mal bei den Lobhudlern/Testern in die Tasche geschaut.
    Behalten hat das 200-800 anscheinend kaum jemand.
    Naja Jan Wegener hats behalten.
    Allerdings hat der in Australien auch Licht im Überfluss zu jeder Jahreszeit.
    Dort macht es ein sehr guten Job wie man sehen kann.
    Bin sehr gespannt.

    @Jens, mittlerweile leider auch bei Gregor nicht mehr lieferbar :-)

    Gruß
    Micha

  2. #42
    Free-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    6.153

    Standard AW: Canon RF200-800 Erfahrungen

    Zitat Bezug auf die Nachricht von braunschweiger Beitrag anzeigen
    ...

    @Jens, mittlerweile leider auch bei Gregor nicht mehr lieferbar :-)

    Gruß
    Micha
    Da scheint es wirklich nur das eine gegebenen zu haben - und ich wollte eigentlich bei Idealo bloß mal gucken, ob der Preis noch derselbe wie Anfang November war. Das nennt sich reiner Zufall.

    Mein Koblenzer Händler hatte bislang ein einziges erhalten... Daher konnte ich meinen Platz 2 an einen guten Fotofreund abgeben, der dadurch nach vorn rückte. Aber wann es wieder welche gibt, weiß vermutlich nicht mal Canon Deutschland...

  3. #43
    Free-Member Avatar von Dobs
    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    748

    Standard AW: Canon RF200-800 Erfahrungen

    Zitat Bezug auf die Nachricht von braunschweiger Beitrag anzeigen
    Naja Jan Wegener hats behalten.
    Allerdings hat der in Australien auch Licht im Überfluss zu jeder Jahreszeit.
    Dort macht es ein sehr guten Job wie man sehen kann.
    Bin sehr gespannt.

    @Jens, mittlerweile leider auch bei Gregor nicht mehr lieferbar :-)

    Gruß
    Micha
    Stimmt. Der Jan hats wohl behalten und John Knowles experimentiert auch noch herum. Kommen aber leider alle aus Sunnytown.

    Ich schaue fast jeden Tag ob es etwas Neues gibt oder ob dieses Objektiv analog zur Sommerreifenzeit nutzbar ist.....

    Beste Grüße

    Dobs

  4. #44
    Free-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    6.153

    Standard AW: Canon RF200-800 Erfahrungen

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Dobs Beitrag anzeigen
    ...Aus Interesse habe ich mal bei den Lobhudlern/Testern in die Tasche geschaut.
    Behalten hat das 200-800 anscheinend kaum jemand.

    Weshalb denkst Du, dass das Lobhudler sind? Die meisten dieser Tester (daher auch Tester) testen ein Objektiv, eine Kamera oder ähnliches. Dabei wird bei weitem nicht jedes Teil gekauft, sondern es wird zu einem Test zur Verfügung gestellt. Ansonsten hätten die wohl einen Sattelschlepper als Technik vorm Haus stehen

    Aktuell schätze ich, dass ganz Deutschland keine 50 Objektive erreicht haben...

  5. #45
    Free-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    6.153

    Standard AW: Canon RF200-800 Erfahrungen

    Hier mal zwei RAWs aus meiner PCloud für 10 Tage: der Mond mit 800mm und hier mit 1140mm.

    Da kann sich versuchen, wer möchte. Ich nahm die Bilder am vergangenen Wochenende zu mitternächtlicher Stunde auf. Der Mond stand bereits recht hoch, es war auch nicht zu 100% klar. Aber wenigstens gab es mal ein Motiv.

    Ich entwickelte meine ebenfalls, da können wir gern mal vergleichen, was möglich ist.

  6. #46
    Full-Member
    Registriert seit
    27.02.2006
    Beiträge
    1.955

    Standard AW: Canon RF200-800 Erfahrungen

    Zitat Bezug auf die Nachricht von JensLPZ Beitrag anzeigen
    Hier mal zwei RAWs aus meiner PCloud für 10 Tage: der Mond mit 800mm und hier mit 1140mm.
    Da kann sich versuchen, wer möchte. Ich nahm die Bilder am vergangenen Wochenende zu mitternächtlicher Stunde auf. Der Mond stand bereits recht hoch, es war auch nicht zu 100% klar. Aber wenigstens gab es mal ein Motiv. Ich entwickelte meine ebenfalls, da können wir gern mal vergleichen, was möglich ist.
    Vielen Dank, Jens, für die Bereitstellung der Dateien. Das ist wirklich großartig. Mit den Bildern lässt sich in jedem Fall etwas anfangen!
    Falls es dir bei Gelegenheit möglich ist, bei Tageslicht noch 1-2 Bilder mit dynamischen Motiven zur Verfügung zu stellen, wäre ich dir sehr dankbar.
    Schon im Voraus vielen Dank.
    Viele Grüße, Mike.

  7. #47
    Free-Member Avatar von Dobs
    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    748

    Standard AW: Canon RF200-800 Erfahrungen

    Zitat Bezug auf die Nachricht von JensLPZ Beitrag anzeigen
    Weshalb denkst Du, dass das Lobhudler sind? Die meisten dieser Tester (daher auch Tester) testen ein Objektiv, eine Kamera oder ähnliches. Dabei wird bei weitem nicht jedes Teil gekauft, sondern es wird zu einem Test zur Verfügung gestellt. Ansonsten hätten die wohl einen Sattelschlepper als Technik vorm Haus stehen

    Aktuell schätze ich, dass ganz Deutschland keine 50 Objektive erreicht haben...
    Tests sind wie Statistiken.....wenn ich sie nicht selbst gefälscht habe......
    Ich halte diese Testungen über das Objektiv nur bedingt für objektiv.
    Wirklich konkrete Aussagen werden immer irgendwie umschifft.
    Einige Tester haben sich mit dem 200-800 noch nicht zu Wort gemeldet obwohl man er erwartet hätte.
    Ich war am 19.01. bei meinem Fotohändler und hatte mit ihm etwas darüber geplauscht. Sicherlich aber auch nur ein Meinungsaustausch.
    Das 200-800, welches vor mir lag habe ich aber im Laden gelassen.
    Vielleicht nehme ich es ja irgendwann selbst wenn ich mir ein besseres Bild machen kann.

  8. #48
    Free-Member
    Registriert seit
    17.05.2005
    Beiträge
    137

    Standard AW: Canon RF200-800 Erfahrungen

    Guten Morgen,

    hat hier jemand Erfahrung im Vergleich zum EF 200-400/4.0 an einer R5?

    Gruß
    Claus

  9. #49
    Free-Member Avatar von Dobs
    Registriert seit
    27.04.2004
    Beiträge
    748

    Standard AW: Canon RF200-800 Erfahrungen

    Ich nicht.
    Kann man auch nicht vergleichen, finde ich.
    Das Eine sind native 800mm, das Andere mit einem 2x Extender. Die Bilder werden nicht schlecht aber wohl deutlich weicher als mit dem RF.
    Das EF wiegt mit Extender das Doppelte
    Das EF ist unflexibler im Tierbereich. Da hat man selten Zeit einen TK zu aptieren.

  10. #50
    Free-Member
    Registriert seit
    11.12.2017
    Beiträge
    18

    Standard AW: Canon RF200-800 Erfahrungen

    Hallo an alle Leser. Ich kann noch nicht mit dem 200-800 vergleichen, das fehlt mir noch.
    Aber jedenfalls ist für mich das 200-400 immer noch die Traumlinse. Mit Konverter lichtstark und niedriger ISO, cremiges Bokeh und ausreichend Brennweite. Nach zwei drei Tagen Anwendung hab ich mich an das Gewicht gewöhnt. Die Bildergebnisse sind für mich perfekt. Safari findet meist morgens oder nachmittags bis in die Dämmerung statt, das 100&500 hat da schon immer seine Nachteile mit der Lichtstärke. Grüße von Micha.

Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •