Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS

  1. #1
    Free-Member Avatar von MichaelV
    Registriert seit
    16.05.2007
    Beiträge
    191

    Standard SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS
    Thread-Eröffner

    Guten Morgen,

    Sigma hat anscheinend ein neues Teleobjektiv für 3200,- Euro vorgestellt: SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS. Leider nur für den Sony E-Mount und für den L-Mount.

  2. #2
    Free-Member
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    1.092

    Standard AW: SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS

    1300g - habe ich richtig gelesen? Gar nicht schlecht.

    Ich freue mich über diese Entwicklung, hoffentlich wird die "Super" Teles auch für Canon bezahlbarer.

  3. #3

    Standard AW: SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS

    Habe gestern auch einen Newsletter von Sigma mit der Info über diese Neuerscheinung von Sigma bekommen. Wie schon von Michael angemerkt, wird es die Linse leider nicht für EF/RF geben. Nikon bedient mit seinem 600/6,3 ja einen ähnlichen Ansatz, wenngleich auch in einem gänzlich anderen Preissegment (~6k).

    Bei Canon vermisse ich so eine kompakte, leichte, mäßig lichtstarke Linse im höheren Telebereich nach wie vor. Aus meiner Sicht wäre soetwas nicht zuletzt für Tierfotografen als "Pirschlinse" sehr attraktiv. Das 400er DO ging da zwar in die richtige Richtung, war mir aber immer auch zu kurz.
    Naja, mal sehen, was ob da noch was vergleichbares von Canon kommt...
    Beste Grüße,
    Marcel

    www.wildlifefotografie.net

  4. #4
    Free-Member
    Registriert seit
    25.11.2015
    Beiträge
    6.153

    Standard AW: SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS

    @ Marcel
    Hab noch ein EF 400 f/4 DO Il eines Fotofreundes in der Nähe - mit 1,4er Extender lll hast Du immer noch einen schnellen und zuverlässigen AF und f/5,6.
    Ich kann ihn mal fragen , ob er es abgibt.

  5. #5
    Full-Member Avatar von Matthias L
    Registriert seit
    10.04.2013
    Beiträge
    1.178

    Standard AW: SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS

    @Jens
    aber leicht reden kann man die Kombination heutzutage jetzt auch nicht mehr. Eben nachgewogen 2.7kg (EF 400 f/4 DO II + 1,4er Extender lll + EF / RF adapter Inclusive (inklusive Arca-Swiss Schiene uns "Lenscode Ersatz" auf der GELI) das war 2014 OK aber heute... OK die Herstellerangabe sind oft ohne GELI:

    Nikkor Z 800mm f/6.3 2385g
    Nikkor Z 600mm f/6.3 1470g
    Nikkor AF-s 500mm f/5.6 1460g
    SIGMA 500mm f/5.6 1370g
    Nikkor Z 400mm f/4.5 1245 g (mit Stativadapterring), ca. 1160 g (ohne Stativadapterring)
    SONY 300mm f/2.8 1470g

    Im Vergleich EF 400 f/4 DO II 2100 (Ohne GELI), GELI 175g (ohne Lenscode) nachgemessen. Ist und bleibt nur Technik stand 2014.

    Ich seh's ähnlich wie Marcel "Bei Canon vermisse ich so eine kompakte, leichte, mäßig lichtstarke Linse im höheren Telebereich nach wie vor"
    Geändert von Matthias L (22.02.2024 um 18:11 Uhr)
    Wenn es interessiert hier der link zu meinem Flickr

  6. #6

    Standard AW: SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Marcel Denkhaus Beitrag anzeigen
    Nikon bedient mit seinem 600/6,3 ja einen ähnlichen Ansatz, wenngleich auch in einem gänzlich anderen Preissegment (~6k).
    Ein 500/5,6 hat Nikon doch auch im Angebot: https://www.nikon.de/de_DE/product/l...f5.6e-pf-ed-vr
    Zwar für Nikon F aber mit 1,5 kg echt eine Konkurrenz zum 100-500...

    Ab vom Thema:
    Wenn die Japaner etwas clever sind, würde Canon schleunigst mit Sigma, aber auch Tamron und Tokina Lizenzverträge für das RF-Bajonett schließen.
    Sonst übernehmen da bald die Chinesen den Markt (Viltrox etc.).
    Und dann geht es womöglich den japanischen Herstellern wie einst Leica und Zeiss...

  7. #7
    Free-Member
    Registriert seit
    05.02.2010
    Beiträge
    207

    Standard AW: SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS

    "Wenn die Japaner etwas clever sind, würde Canon schleunigst mit Sigma, aber auch Tamron und Tokina Lizenzverträge für das RF-Bajonett schließen.
    Sonst übernehmen da bald die Chinesen den Markt (Viltrox etc.).
    Und dann geht es womöglich den japanischen Herstellern wie einst Leica und Zeiss..."

    Das ist eine exklusive Meinung, zumal die Kameras und Objektive bei der Kundschaft sehr gut ankommen. Bei Canon hat man sich etwas dabei gedacht, das RF-System nicht für Dritthersteller zu lizenzieren.

  8. #8

    Standard AW: SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS

    Zitat Bezug auf die Nachricht von JensLPZ Beitrag anzeigen
    @ Marcel
    Hab noch ein EF 400 f/4 DO Il eines Fotofreundes in der Nähe - mit 1,4er Extender lll hast Du immer noch einen schnellen und zuverlässigen AF und f/5,6.
    Danke, Jens, vor ein oder zwei Jahren hätte ich daran noch Interesse gehabt. Aber mittlerweile bin ich an dem Punkt angekommen, an dem zwar die vorhandenen EF-Linsen zu behalten für mich okay ist (mein 4/600er II bleibt vorerst, wir hatten ja schonmal drüber gesprochen). Jetzt aber nochmal in ein hochpreisiges, gebrauchtes EF zu investieren, erscheint mir falsch.
    Zumal, wie Du ja auch schon richtig erkannt hast, ich das 400er DO absehbar praktisch mit dem 1,4x Extender verheiraten würde. Und wer permanent einen Konverter dran hat, hat typischerweise die falsche Linse gekauft.
    Dazu kommt eben auch (noch), worauf Matthias hingewiesen hat: Das Gewicht. Da bringen die vergleichbaren Objektive der anderen Marktteilnehmer ja doch beachtlich weniger auf die Waage.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von BTM Beitrag anzeigen
    Zwar für Nikon F aber mit 1,5 kg echt eine Konkurrenz zum 100-500...
    Deswegen hatte ich nur as Z 6,3/600 erwähnt. Aber grds. hast Du Recht, bzw, Nikon hat diesbezüglich tatsächlich mittlerweile ein wirklich attraktives Sortiment, was ich von Canon für RF leider nicht wirklich behaupten kann. Man könnte zwar auch sagen, Nikon ist da mit seinen mittelmäßig lichtstarken Festbrennern sehr konservativ aufgestellt. Aber mir persönlich ist das sympatischer als der Trend zum Dunkelzoom bei Canon.

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Barni18 Beitrag anzeigen
    Bei Canon hat man sich etwas dabei gedacht, das RF-System nicht für Dritthersteller zu lizenzieren.
    Davon bin ich überzeugt. Ob sich das auf lange Sicht als strategisch gute Entscheidung erweist, wird sich zeigen müssen. Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft. Aus Kundensicht (und das ist letzten Endes die einzige, die uns hier tangieren sollte) erscheint mir das eher nachteilig.
    Geändert von Marcel Denkhaus (23.02.2024 um 07:54 Uhr)
    Beste Grüße,
    Marcel

    www.wildlifefotografie.net

  9. #9
    Free-Member
    Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    2.485

    Standard AW: SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS

    Zitat Bezug auf die Nachricht von MichaelV Beitrag anzeigen
    Leider nur für den Sony E-Mount und für den L-Mount.
    Wann wird es wieder neue Objektive von Fremdhersteller für Canon geben?

  10. #10

    Standard AW: SIGMA 500mm F5.6 DG DN OS

    Die Frage wird Dir hier niemand seriös beantworten können. Weder hinsichtlich des "ob" noch hinsichtlich des "wann".
    Beste Grüße,
    Marcel

    www.wildlifefotografie.net

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •